zurück

Afrikanische Trommeln mit Djembé, DunDun und Co.

Michael Wack
Musiker und Trommler
Trommeln ist Kommunikation. In Ghana bedeutet „Kasapa“ das gute Gespräch. In diesem Sinne wollen wir viele gute Gespräche führen und das Jubiläum gebührend feiern. Zum 30-jährigen Jubiläum steht das „Spielen“ im Vordergrund des Trommelkurses. Mit einfachen, schnell zu erlernenden Rhythmen und Liedern gehen wir unters Volk. Am Gollenstein, in der Fußgängerzone, auf dem Sommerakademie Areal, in youtube und facebook. Bringt eure Instrumente, falls vorhanden, mit. Michel hat aber auch wie immer Trommeln und Handpercussion dabei. In diesem Sinne „Spaß uff de Gass“.
 
Anmeldung

Workshop Nr. S51-2101
19.07.2021 - 23.07.2021
Mo-Fr 10:00-17:00 Uhr
Grundschule, Franz-Karl-Schule, Von-der-Leyen-Gymnasium, Orangerie, Schlosskirche.
Begrüßung in der Aula, Büro und Bistro in der Grundschule
Freie Plätze: 3/10
Anmelden ...
Kursgebühr 190.-€
« vorheriger Kurs
nächster Kurs »

NEWS

 

30. Sommerakademie hat bereits über 400 Anmeldungen

Für die Sommerakademie sind bereits über 400 Anmeldungen eingegangen. Die Anmeldungen der etwa 250 Kinder kommen in den nächsten Tagen.
DAHER


mehr ...

 

Neues Projekt: Biosphäre - klein bis gross -

Das Projekt „Biosphäre klein bis groß“ ist mit einigen Ausflügen in die Biosphäre am 06.04. gestartet. Die weiteren Termine sind unter dem Kurs H90-2103 zu sehen.

Das gemeinsame Ziel ist es, unserer direkten Umgebung im UNESCO-Biosphärenreservat durch verschiedenste Aktivitäten mit Neugierde und Respekt näherzukommen. Zunächst geht es darum, das Gleichgewicht des Reservats nachzuvollziehen, bevor wir dann dazu übergehen, gesammeltes Wissen mithilfe von künstlerischen Mitteln zu inszenieren und/oder festzuhalten.


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS